Flexible Verbindungen

Flexible Verbindungen

Flexible Anschlüsse für die Stromübertragung aus Kupfer und Aluminium mit hoher Leitfähigkeit bieten kundenspezifische Produkte nach Kundenwunsch

Flexible anschlüsse

Gecsa stellt flexible Verbindungen aus Kupfer und Aluminium her, bei denen ein flexibler Leiter erforderlich ist, wenn eines der zu verbindenden Elemente in Bewegung ist oder Sie die Übertragung von Vibrationen auf empfindlichere Geräte vermeiden möchten.

Dank der breiten Produktpalette, mit der Gecsa arbeitet, werden flexible leitfähige Teile für eine Vielzahl von Anwendungen und für eine Vielzahl von Anforderungen in Bezug auf Form, Flexibilität, Material oder Arbeitsbedingungen erhalten.

Die Anwendungsbereiche unserer flexiblen Verbindungen können in Hochspannungsumgebungen oder unter Hochtemperaturbedingungen liegen. Daher können alle flexiblen Verbindungen in verschiedenen Ausführungen geschützt werden: Schrumpfschläuche, Glasfaserhülsen …

Gecsa stellt alle Arten von flexiblen Verbindungen her. Kupfer oder Aluminium; Band, Kabel oder Geflecht. Verzinnt oder unbeschichtet. Ab 5 mm2 Netzquerschnitt ohne Größenbeschränkung.

Wir haben Bänder von 0,2 mm Dicke bis 1 mm.

Die häufigsten Anwendungen sind die folgenden:

 

  • Um Vibrationseffekte zu vermeiden.
  • Zum Bewegen von Teilen von Schweißgeräten.
  • Verbindungen zwischen Niederspannungsklemmen von Transformatoren und Strömschienen.
  • Anschlüsse in Ferrolegierungsöfen.
  • Erdungsanschlüsse.
  • Montage von festen und mobilen leitenden Elementen.

Es gibt zwei Arten von flexiblen Verbindungen, die wir herstellen: Band und Zopf.

Wenn Sie an unseren Produkten interessiert sind, kontaktieren Sie uns